SRH Hotel-Akademie Dresden – Internationales Hotelmanagement

Abschluss:
Bachelor of Arts

in Zusammenarbeit mit der SRH Hochschule Berlin

SRH Hotel-AkademieInternational und voller Perspektiven: so präsentiert sich serviceorientierten Persönlichkeiten die Welt der Hotellerie. Dort sind junge, hoch qualifizierte Führungskräfte mit umfangreichen praktischen Erfahrungen und akademischem Studium gefragt wie nie zuvor.

Um genau diesen Anforderungen gerecht zu werden, bietet die SRH Hotel-Akademie Dresden in Zusammenarbeit mit der SRH Hochschule Berlin einen Präsenzstudiengang „Internationales Hotelmanagement“ an. Das 7-semestrige Studium beinhaltet fünf Präsenz- und zwei Praxissemester. Absolventen werden mit umfangreichen betriebswirtschaftlichen Kenntnissen, branchenspezifischem Wissen, Methodenkompetenzen und umfangreichen Praxiserfahrungen auf Ihren Berufseinstieg im internationalen Hotelmanagement vorbereitet.



Studienverlauf:

  • 7 Semester in Vollzeit
  • inklusive Praktika in Hotelunternehmen im Umfang von insgesamt 12 Monaten, davon 6 Monate im fremdsprachigen Ausland



Studienschwerpunkte:
SRH Hotel-AkademieGerade in der Hotelbranche spielt die praktische Anwendung theoretischer Kenntnisse eine wichtige Rolle. In dem Studiengang wird daher besonderer Wert auf die Kombination akademischer Inhalte mit Praxiswissen gelegt. Neben anwendungsbezogenen Studienprojekten beinhaltet das Studium insgesamt zwölf Monate Praxisphasen, die im In- und Ausland verbracht werden. Mit der unerlässlichen Praxis- und Auslandserfahrung werden wichtige Weichen für den zukünftigen Traumjob in der Hotellerie- und Tourismusbranche gestellt.

Fachkompetenz

  • Grundlagen des Hotel- und Tourismusmanagements
  • Betriebswirtschaftliche Grundlagen
  • Volkswirtschaftliche Grundlagen
  • Wirtschaftsrecht
  • Funktionsbezogenes Managementwissen (Strategisches Management, Investition/Finanzierung, Rechnungswesen, Controlling, Internationales Marketing, HR-Management, Sales & Distribution, Qualitäts- und Prozessmanagement)
  • Branchenspezifisches Managementwissen(Food & Beverage Management, Rooms Division Management, Destinations & Tourismusmarketing)
  • Hotelunternehmerisches Denken (Strategisches Management, Hoteldevelopment)

 

Persönliches Profil

  • Interkulturelle Kompetenz (Sprachen, Interkulturelle Kommunikation, Strategisches Management)
  • Teamkompetenz und Rhetorik (Projektmanagement, Interkulturelle Kommunikation, Moderation und Konfliktmanagement, Eventmanagement)
  • Führungsbereitschaft und -fähigkeit (Strategisches Management, Hoteldevelopment, Qualitäts- und Prozessmanagement, Selbstmanagement)
  • Konfliktfähigkeit und Kreativität (Moderation und Konfliktmanagement, Eventmanagement, Kreativitäts- und Präsentationstechniken)
  • Selbstständiges Handeln im interkulturellen Umfeld (Selbstmanagement,  Internationale Praxisphase, Interkulturelle Kommunikation)
  • Serviceorientierung (Praxistraining, Praxisphasen, Interkulturelle Kommunikation, Fremdsprachen)

 

Methodenkompetenz

  • Instrumente (Quantitative und qualitative Forschung, Wissenschaftliches Arbeiten, datenbankgestütztes Informationsmanagement)
  • Fremdsprachliche Kompetenz (Sprachen I bis IV)
  • Kommunikationspraxis (Kreativitäts- und Präsentationstechniken, Interkulturelle Kommunikation, Moderation und Konfliktmanagement, Projektmanagement)

 

Praktische Kompetenz

  • Projektkompetenz (Hoteldevelopment / Projektmanagement, Praktika, Bachelorarbeit, Eventmanagement)
  • Serviceorientiertes Handeln (Praxistraining, Praxisphasen, Interkulturelles Management, Fremdsprachen)

 

Der Studiengang wird ab dem Wintersemester 2014/2015 von der SRH Hochschule Berlin am Campus der Hotel-Akademie Dresden erstmals in englischer Sprache durchgeführt.


Besonderheiten des Studiengangs:
Der Studiengang ist darauf ausgerichtet, dass seine Absolventen komplexe Problemstellungen des Hotelmanagements selbstständig, professionell und effizient bearbeiten sowie Teams und Projekte managen können. Studierende sollen durch betriebswirtschaftliches und branchenspezifisches Wissen befähigt werden, in einem Hotelunternehmen Führungsverantwortung zu übernehmen.

Um dieses Ziel zu erreichen, schafft das siebensemestrige Studium Synergien zwischen der Betriebswirtschaftslehre als wissenschaftlicher Disziplin und dem Anwendungsfeld und Erfahrungswissen der Hotellerie. Verbunden werden beide Elemente durch gemeinsame Methoden und den Transfer von theoretischem Wissen in unternehmensrelevante Problemstellungen innerhalb der Profil-& Praxis-Phasen.

SRH Hotel-Akademie Besonderheiten


Zugangsvoraussetzungen & Studiengebühren:
Das Studium “Internationales Hotelmanagement” verlangt Serviceorientierung, Leistungsbereitschaft und soziale Kompetenz. Gleiches geben wir mit kleinen Kursen, individueller Karriereberatung und -unterstützung sehr gern zurück.

Allgemeine Voraussetzungen

  • Allgemeine Hochschulreife oder die Fachhochschulreife
  • vierwöchiges Vorpraktikum in einem Luxus- bzw. First-Class-Hotels, gern sind wir Ihnen bei der Suche behilflich.

Monatliche Studiengebühren: 570,00 Euro

Finanzierungsmöglichkeiten:

  • BAföG
  • zinsgünstiger Studienkredit
  • Bildungsfonds bzw. Stipendienprogramme
  • Trainee Programme mit Hotels

Gern beraten wir Sie individuell. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Webseite.

Nächste Starttermine:
1. April
1. Oktober


Webseite zum Studiengang:
SRH Hotel-Akademie Dresden – Internationales Hotelmanagement

  1. (notwendig)
  2. (notwendig)
  3. (notwendig)