Schließen
Sponsored

Bachelor BWL mit Hotellerie-Schwerpunkt in Erfurt: Hochschulen & Studiengänge

Bachelor BWL mit Hotellerie-Schwerpunkt in Erfurt - Dein Studienführer

Du willst deinen BWL mit Hotellerie-Schwerpunkt Bachelor in Erfurt absolvieren? Wir haben für dich 1 Hochschulen mit Standort in Erfurt, an denen du den BWL mit Hotellerie-Schwerpunkt Bachelor absolvieren kannst. Wir stellen dir folgend einige Hochschulangebote ausführlich vor. Eine Übersicht aller 1 Hochschulangebote für den BWL mit Hotellerie-Schwerpunkt Bachelor in Erfurt findest du in unserer Allgemeinen Hochschuldatenbank.

1 Hochschulen bieten ein Bachelor BWL mit Hotellerie-Schwerpunkt Studium in Erfurt an

Bachelor

Was früher als Diplom oder Magister bezeichnet wurde, ist seit der Bologna-Reform in Bachelor- und Masterabschluss geteilt: Der Bachelor ist der erste Studienabschluss, den du an einer Hochschule absolvieren kannst. Um die Vergleichbarkeit zu erhöhen und Studiengänge praxisnäher zu gestalten, ist außerdem eine Regelstudienzeit eingeführt worden, die in den meisten Fällen bei sechs oder acht Semestern liegt.

Der Vorteil an diesem System ist, dass du so innerhalb von drei Jahren einen ersten universitären Abschluss im Bereich Hotelmanagement erwerben kannst, mit dem es dir möglich ist, direkt ins Berufsleben zu starten. Falls du ein Masterstudium anschließen möchtest, um dich weiter zu spezialisieren, bietet dir dieser erste Abschluss auch eine Qualifikation dafür.

Um spezifische Inhalte während des Bachelors gezielt zu vermitteln, sind die Studiengänge meist in Module geteilt, die du im Laufe der Semesters absolvierst: Während dich im Hotelmanagement Studium eine Kombination aus betriebswirtschaftlichen Inhalten, branchenspezifischem Know-How und Soft Skills erwartet, liegen die Schwerpunkte in anderen Studiengängen in ganz anderen Bereichen. Die Einteilung in Module hilft den Studierenden bei der Orientierung und sorgt für eine Strukturierung der zu vermittelten Inhalte.

Wenn du die Module erfolgreich abgeschlossen hast, schließt ein Bachelor-Studium zumeist mit einer schriftlichen Bachelor-Arbeit und/oder einer mündlichen Prüfung ab. Gerade im Bereich des Hotelmanagements ist es außerdem möglich, dass während des Bachelors ein Pflichtpraktikum vorgesehen ist, um deine Kompetenzen auch in der Praxis zu schulen.


BWL mit Hotellerie-Schwerpunkt

Ein reines BWL-Studium ist dir zu langweilig? Kein Problem, dann wähle doch einfach einen abwechslungsreichen Schwerpunkt, z. B. Hotelmanagement!

Die Hotelbranche boomt und sucht vermehrt nach qualifiziertem Personal, das sich auch mit betriebswirtschaftlichen Zusammenhängen auskennt und dementsprechend lösungsorientiert handelt. Durch den Hotellerie-Schwerpunkt qualifizierst du dich zusätzlich für diese Branche und machst dich zu einem begehrten Allrounder, nicht nur in der Hotel- und Tourismusbranche!

Du bist interessiert? Mehr Informationen findest du im BWL mit Hotellerie Studium Artikel. Außerdem haben wir dir unter diesem Text schonmal passende Hochschulen rausgesucht.


Weitere Informationen zum BWL mit Hotellerie-Schwerpunkt Studium
Bachelor BWL mit Hotellerie-Schwerpunkt in Erfurt

Bachelor BWL mit Hotellerie-Schwerpunkt in Erfurt

Erfurt

Mehr als 210.000 Menschen nennen die thüringische Landeshauptstadt Erfurt ihr Zuhause. Fischmarkt, Anger und Domplatz bilden das Zentrum der Stadt im "Grünen Herzen" Deutschlands. Dort tummeln sich die verschiedenen berühmten Sehenswürdigkeiten, wie beispielsweise die Krämerbrücke, das Augustinerkloster, die Alte Synagoge, die Severikirche und natürlich der Erfurter Dom. Darüber hinaus ist das Stadtbild von zahlreichen Restaurants und Bars geprägt. Dort entspannen beispielsweise auch zahlreiche Studenten nach ihren Vorlesungen.

Hotelmanagement in Erfurt studieren

Schon Martin Luther sagte: "Wer gut studieren will, der gehe nach Erfurt". Der Gelehrte studierte im 16. Jahrhundert in Erfurt. Seinem Rat folgen aktuell mehr als 10.000 Studierende. Die meisten von ihnen - zirka 5.800 - sind an der Universität Erfurt immatrikuliert. Die Männer und Frauen studieren dort an der erziehungswissenschaftlichen, der philosophischen, der katholisch-theologischen beziehungsweise der staatswissenschaftlichen Fakultät. Mehr als 4.200 Studenten besuchen außerdem die Fachhochschule Erfurt. Eine weitere Erfurter Hochschule ist die Internationale Berufsakademie (iba). Dort haben die Hochschüler zum Beispiel die Gelegenheit, "Tourismus- und Hotelmanagement" zu studieren. In dem dualen Bachelorstudium erfahren die Studenten mehr über Marketing und Vertrieb, Personalwesen, Eventmanagement und andere Themenbereiche rundum den Tourismus.

Alle Hochschulen in Erfurt

Pro

  • Von der Friedrich-Schiller-Universität in Jena bis zur Hochschule für Musik Franz Liszt in Weimar – in Thüringen ist für jede/n Studieninteressierte/n was dabei
  • Günstig wohnen, das kannst du hier! Die Mietpreise liegen mit 7,16 Euro pro Quadratmeter unter dem deutschlandweiten Durchschnitt von 11,41 Euro
  • Im Bauhaus-Museum deinen Kulturhunger stillen, dich in der Rhön von der stickigen Hörsaalluft befreien willst oder auf den Spuren von Goethe und Schiller durch Weimar wandern – an Freizeitangeboten mangelt es nicht

Contra

  • Schöner Wohnen, das kannst du hier mancherorts nicht – viele Wohngegenden sind noch von Plattenbauten aus DDR-Zeiten geprägt
  • Die Fernverkehrsanbindung ist eher mau – in Jena zum Beispiel fahren ICs nur sporadisch und eine ICE-Anbindung gibt es nicht
  • Du wirst auf Vita Cola umsteigen müssen, denn du wohnst jetzt im Osten