Schließen
Sponsored

MBA BWL mit Hotellerie-Schwerpunkt in Salzburg: Hochschulen & Studiengänge

MBA BWL mit Hotellerie-Schwerpunkt in Salzburg - Dein Studienführer

Du willst deinen BWL mit Hotellerie-Schwerpunkt MBA in Salzburg absolvieren? Wir haben für dich 1 Hochschulen mit Standort in Salzburg, an denen du den BWL mit Hotellerie-Schwerpunkt MBA absolvieren kannst. Wir stellen dir folgend einige Hochschulangebote ausführlich vor. Eine Übersicht aller 1 Hochschulangebote für den BWL mit Hotellerie-Schwerpunkt MBA in Salzburg findest du in unserer Allgemeinen Hochschuldatenbank.

1 Hochschulen bieten ein MBA BWL mit Hotellerie-Schwerpunkt Studium in Salzburg an

MBA

Der Master of Business Administration, kurz MBA, ist eine generalistische und häufig international ausgerichtete Ausbildung, die sich vor allem auf den Fachbereich der Betriebswirtschaft fokussiert. Wenn du dich für einen MBA entscheidest, entscheidest du dich meist für ein Programm, das seine Teilnehmer/innen auf strategische Führungsaufgaben im betriebswirtschaftlichen Umfeld vorbereitet.

Zwar ist die Dauer eines MBAs in der Regel ähnlich wie die eines Masters auf zwei bis vier Semester angelegt, im Gegensatz zu anderen Master-Programmen sind MBAs jedoch stärker von bereits im Beruf stehenden Teilnehmer/innen frequentiert. Die Studiengänge sind daher häufig als berufsbegleitende Modelle konzipiert, die den Studierenden die nötige Flexibilität ermöglichen.

Wenn du bereits im Bereich der Hotellerie tätig bist, einen ersten Abschluss in dieser Richtung vorweisen kannst und deine Kompetenzen im Bereich Hotelmanagement ausbauen möchtest, dann ist ein MBA in dieser Richtung eine gute Entscheidung.


BWL mit Hotellerie-Schwerpunkt

Ein reines BWL-Studium ist dir zu langweilig? Kein Problem, dann wähle doch einfach einen abwechslungsreichen Schwerpunkt, z. B. Hotelmanagement!

Die Hotelbranche boomt und sucht vermehrt nach qualifiziertem Personal, das sich auch mit betriebswirtschaftlichen Zusammenhängen auskennt und dementsprechend lösungsorientiert handelt. Durch den Hotellerie-Schwerpunkt qualifizierst du dich zusätzlich für diese Branche und machst dich zu einem begehrten Allrounder, nicht nur in der Hotel- und Tourismusbranche!

Du bist interessiert? Mehr Informationen findest du im BWL mit Hotellerie Studium Artikel. Außerdem haben wir dir unter diesem Text schonmal passende Hochschulen rausgesucht.


Weitere Informationen zum BWL mit Hotellerie-Schwerpunkt Studium
MBA BWL mit Hotellerie-Schwerpunkt in Salzburg

MBA BWL mit Hotellerie-Schwerpunkt in Salzburg

Salzburg

Die am Nordrand der Alpen gelegene Stadt weist ein kühl gemäßigtes Klima und vor allem in den Sommermonaten vergleichsweise größere Niederschlagsmengen auf. Geschätzt als Messe- und Kongressstadt zeigt sich in ihr der Tourismus als bedeutender Wirtschaftsfaktor. Zu den weiteren Gestaltern der Wirtschaftskraft Salzburgs gehören Unternehmen wie die Porsche Holding als größtes Automobilhandelshaus Europas und die SPAR Österreichische Warenhandels AG. Die touristische Anziehungskraft der Stadt gründet sich einerseits auf ihre sehenswerte, von der Salzach durchquerte historische Altstadt mit ihren gotischen Kirchen und zahlreichen Fachwerkhäusern sowie auf die Festung Hohensalzburg. Als weiterer Besuchermagnet erweisen sich die rund um die Salzburger Festspiele stattfindenden Veranstaltungen der Musikstadt Salzburg.

Hotelmanagement in Salzburg studieren

Die Hochschullandschaft der Stadt wird von der Universität Salzburg dominiert, an der 18.000 junge Menschen, darunter etwa 20 % Studierende aus Deutschland, studieren. Neben ihr fallen der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität sowie dem Mozarteum wichtige Bildungsaufgaben zu. Auf etwa 2.600 Studierende kann die im Jahr 1995 gegründete Fachhochschule Salzburg verweisen. Sie bietet ein Hotelmanagement-Studium im Studiengang Innovation and Management im Tourismus an. Es führt sowohl in deutscher als auch komplett englischer Sprache zu einem „Bachelor of Arts in Business" Abschluss.

Alle Hochschulen in Salzburg