MBA BWL mit Hotellerie-Schwerpunkt in Salzburg: Hochschulen & Studiengänge

Abschluss

MBA

Studiengang

BWL mit Hotellerie-Schwerpunkt

Stadt

Salzburg

MBA

Eine besondere Form des postgradualen Studiums ist der Master of Business Administration (MBA). Er richtet sich meist nicht etwa an Betriebswirte, sondern in erster Linie an Absolventen anderer Fächer. Auf dem Lehrplan stehen wesentliche Managementfunktionen, wie Rechnungswesen, Marketing, Vertrieb oder Personalmanagement. Juristen, Ingenieure, Mediziner, Natur- oder Geisteswissenschaftler können sich durch ein MBA-Studium fundierte betriebswissenschaftliche Kenntnisse aneignen und so für Managementpositionen oder hohe Ämter im öffentlichen Dienst qualifizieren. Neben solchen generalistisch MBA-Programmen gibt es allerdings auch Studiengänge, die speziell auf Absolventen betriebswirtschaftlicher Studiengänge ausgelegt sind und nur bestimmte Managementfunktionen vertiefend behandeln.

Zulassungsvoraussetzung für MBA-Studiengänge sind in der Regel ein abgeschlossenes Hochschulstudium sowie mehrjährige Berufserfahrung. Da die Zulassung nicht einheitlich geregelt ist, lassen manche Hochschulen auch Bewerber mit einschlägiger Berufserfahrung im Management ohne Studienabschluss zu. Der Auswahlprozess ist meist umfangreich: Bewerber müssen Motivationsschreiben einreichen, in Aufnahmegesprächen überzeugen und Eignungsprüfungen ablegen. Die Regelstudienzeit für ein MBA-Studium beträgt ein bis zwei Jahre, in denen 60 bis 120 Leistungspunkte erbracht werden müssen. Weit verbreitet sind berufsbegleitende Studienmodelle. Als Fern- oder Teilzeitstudium mit Präsenzphasen kann der Master of Business Administration auch bis zu drei Jahre dauern.

 

 

Weiterlesen...

BWL mit Hotellerie-Schwerpunkt

Ein reines BWL-Studium ist dir zu langweilig? Kein Problem, dann wähle doch einfach einen abwechslungsreichen Schwerpunkt, z. B. Hotelmanagement!

Alle Infos & Anbieter

Das Wissen aus einem BWL-Studium kannst du in nahezu jeder Branche einsetzen, denn strategisches und wirtschaftliches Denken und Handeln wird überall gebraucht. In unserem ausführlichen Artikel zum BWL-Studium mit Hotellerie-Schwerpunkt erfährst du alles über die spezifischen Inhalte, die nötigen Voraussetzungen für einen Studienbeginn sowie deine Karrierechancen. Plus: Wir haben für dich die passenden Hochschulen recherchiert und dir eine Datenbank zusammengestellt. Damit kannst du gleich loslegen und die richtige Hochschule für dich finden!

Die Hotelbranche boomt und sucht vermehrt nach qualifiziertem Personal, das sich auch mit betriebswirtschaftlichen Zusammenhängen auskennt und dementsprechend lösungsorientiert handelt. Durch den Hotellerie-Schwerpunkt qualifizierst du dich zusätzlich für diese Branche und machst dich zu einem begehrten Allrounder, nicht nur in der Hotel- und Tourismusbranche!

Weiterlesen...

Hochschulen in Salzburg

Zur gesamten Übersicht

Nicht gefunden, was du suchst? Hier findest du alle Studienmöglichkeiten

Salzburg

Salzburg, Hauptstadt des gleichnamigen österreichischen Bundeslandes, hat etwa 150.000 Einwohner. Die am Nordrand der Alpen gelegene Stadt weist ein kühl gemäßigtes Klima und vor allem in den Sommermonaten vergleichsweise größere Niederschlagsmengen auf. Geschätzt als Messe- und Kongressstadt zeigt sich in ihr der Tourismus als bedeutender Wirtschaftsfaktor. Zu den weiteren Gestaltern der Wirtschaftskraft Salzburgs gehören Unternehmen wie die Porsche Holding als größtes Automobilhandelshaus Europas und die SPAR Österreichische Warenhandels AG. Die touristische Anziehungskraft der Stadt gründet sich einerseits auf ihre sehenswerte, von der Salzach durchquerte historische Altstadt mit ihren gotischen Kirchen und zahlreichen Fachwerkhäusern sowie auf die Festung Hohensalzburg. Als weiterer Besuchermagnet erweisen sich die rund um die Salzburger Festspiele stattfindenden Veranstaltungen der Musikstadt Salzburg.

Hotelmanagement in Salzburg studieren

Die Hochschullandschaft der Stadt wird von der Universität Salzburg dominiert, an der 18.000 junge Menschen, darunter etwa 20 % Studenten aus Deutschland, studieren. Neben ihr fallen der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität sowie dem Mozarteum wichtige Bildungsaufgaben zu. Auf etwa 2.600 Studierende kann die im Jahr 1995 gegründete Fachhochschule Salzburg verweisen. Sie bietet ein Hotelmanagement-Studium im Studiengang Innovation and Management im Tourismus an. Es führt sowohl in deutscher als auch komplett englischer Sprache zu einem „Bachelor of Arts in Business" Abschluss.

Alle Hochschulen in Salzburg

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de