Küchenmeister (IHK)

Abschluss

IHK-Zertifikat

Dauer

Vollzeit - 4,5 Monate // Fernlehre - 21 Monate

Art

Vollzeit, Fernlehrgang

Der Küchenmeister IHK hat in einem gastronomischen Betrieb die gesamte Verantwortung für die Leitung der Küche und die komplette Organisation eines Küchenbetriebes. Somit nehmen Küchenmeister IHK hohe Positionen im Gaststättenbereich ein - übernehmen Verantwortung, leiten und führen Mitarbeiter, etwa als Bankett-Managers.

Im Rahmen ihrer Weiterbildung an der Küchenmeisterschule Regenstauf bereiten sich die Teilnehmer auf die IHK-Prüfungen vor und erwerben wichtige Fach-, Methoden- und Sozialkompetenzen für spätere Führungsaufgaben. Dabei lassen sie in der hauseigenen Lehrküche die Herdplatten glühen, lernen neue Garmethoden, raffinierte Zubereitungsvarianten oder „vergessene“ Zutaten kennen. Ein Küchenmeister IHK ist längst Manager im Gastrobetrieb. Betriebswirtschaftliches Know-how entscheidet oft über den späteren Berufserfolg – auch das vermittelt die praxisnahe Aufstiegsfortbildung an den Eckert Schulen.

Infomaterial anfordern