Diätkoch (IHK)

Abschluss

IHK-Zertifikat

Dauer

24 Monate

Art

Fernlehrgang

Immer mehr Leute haben Lebensmittelunverträglichkeiten – deshalb ist es nur logisch, dass nicht nur Krankenhäuser und Pflegeheime, sondern auch Restaurants und Kantinen vermehrt auf die Essgewohnheiten ihrer Gäste achten. In der Weiterbildung zum Diätkoch werden die Teilnehmer sensibilisiert, den neuen Herausforderungen im Restaurant-und Gastronomiebetrieb sowie im Pflegebereich gerecht zu werden. Ein erfolgreicher Abschluss als Diätkoch bietet vielseitige Karriereperspektiven – z. B. als Ernährungsberater, Lebensmittelkontrolleur oder Fooddesigner.

Infomaterial anfordern