Hotelmanagement: Fernstudium & Abendstudium / berufsbegleitendes Studium

Hotelmanagement Fernstudium AbendstudiumEin berufsbegleitendes Studium, sei es in Form eines Abendstudiums oder eines Fernstudiums, erfreut sich in den letzten Jahren zunehmender Beliebtheit. Die Möglichkeit, neben dem Berufsalltag einer akademischen Weiterbildung nachzugehen und somit das eigene Profil zu schärfen, ist für viele Arbeitnehmer eine ernsthafte Alternative. Die Vorteile liegen auf der Hand: Man muss den Job nicht aufgeben, verdient weiter sein Einkommen und kann sich trotzdem für neue Unternehmen und/oder neue Karrierestufen qualifizieren.


Fernstudium oder Abendstudium? Die Unterschiede

Bevor wir zu einer Auflistung der Anbieter eines berufsbegleitenden Hotelmanagement Studiums kommen, möchten wir kurz auf die Unterschiede zwischen den beiden Studienformen eingehen.

Hotelmanagement Fernstudium

Hotelmanagement FernstudiumBei einem Fernstudium ist man die meiste Zeit auf sich allein gestellt. Allerdings hat sich durch den Einsatz virtueller Lernwelten in den letzten Jahren sehr viel entwickelt. Viele Anbieter von Fernstudien setzen zwar immer noch auf Studienhefte, die man per Post erhält. Dennoch ist es relativ sicher, dass sich in Zukunft der e-learning-Ansatz durchsetzen wird.

Die Vorteile liegen auf der Hand: Studieninhalte sind jederzeit abrufbar und können bearbeitet werden, wenn es zeitlich passt. Auch können Vorlesungen in Videoform oder als Livestream aus dem Hörsaal den Fernstudierenden zur Verfügung gestellt werden. Ebenso verhält es sich mit Seminaren, die durch Skype oder spezielle Software ein Gruppenerlebnis, Diskussionen und thematischen Austausch ermöglichen. Auch wenn sich die Lernformate ständig erneuern, eine Konstante bleibt: Studieninhalte müssen selbstständig und eigenverantwortlich neben dem Job erarbeitet werden.

Das Einzelkämpfertum, wie es vor ein paar Jahren unter Fernstudierenden üblich war, ist heute nicht mehr so stark ausgeprägt. Die meisten Fernunis / Fern-Hochschulen bieten ihren Studierenden mittlerweile zahlreiche Möglichkeiten, sich zu vernetzen und untereinander auszutauschen. Und wenn man bei einem Skript überhaupt nicht weiterkommt, helfen auch die Professoren via Mail, Telefon oder z.B. Skype-Chat. Ein Fernstudium im Hotelmanagement kann man also theoretisch von jedem Ort auf der Welt absolvieren.



Anbieter für ein berufsbegleitendes Hotelmanagement Studium

In Deutschland gibt es immer mehr Möglichkeiten, sich berufsbegleitend im Bereich Hotel weiterzubilden. Dazu gehören:

Hotelfernschule Poppe & Neumann – Hotelmeister
Die Hotelfernhochschule Poppe & Neumann besteht seit mittlerweile 120 Jahren und ist somit die älteste Einrichtung im Bereich Bildung für Menschen im Hotel- und Gaststättengewerbe, in der Gemeinschaftsverpflegung und der Systemgastronomie.


SRH Fernhochschule – Bachelor Hotel- und Tourismusmanagement
Bundesweite Studien- und Prüfungszentren, persönliche Betreuung, 10-järige Akkreditierung der Hochschule sowie die Akkreditierung aller Studiengänge zeichnen die SRH Fernhochschule aus. Sie studieren mobil – egal ob neben dem Beruf oder der Ausbildung – wann, wo und wie Sie wollen.

IST-Hochschule – Bachelor Hotelmanagement
Die IST-Hochschule bietet Fernstudiengänge u.a. in den Bereichen Tourismus & Hospitality an. Zum Studienangebot gehört der Bachelor Hotel Management, aber auch der Bachelor Tourismus Management mit dem Schwerpunkt Hotelmanagement. Alle Bachelor-Studiengänge werden als Voll- und Teilzeit Variante oder als Duales Studium angeboten.

IUBH Hochschule Bad Honnef – Bachelor & Master Betriebswirtschaft (Schwerpunkt Hotelmanagement)
Die Internationale Hochschule Bad Honnef bietet mehrere Fernstudiengänge mit Spezialisierung “Unternehmerisches Hotelmanagement” an. Diese Spezialisierung kann mit weiteren Schwerpunkten ganz auf die eigenen persönlichen Karriereziele zugeschnitten werden.

ADG Business School – Bachelor Hotelmanagement
Eine Kombination von Fern- und Abendstudium sind die beiden Bachelor-Studiengänge Hotelmanagement sowie Hotelmanagement & Leadership an der ADG Business School. Insgesamt stehen neben den Selbstlernphasen 46 Präsenztage auf dem Studienplan, das insgesamt 6 Semester umfasst.

IST-Studieninstitut – Hotelbetriebswirt & Weiterbildungen
Seit über 25 Jahren steht das IST für karrierefördernde, berufsbegleitende Weiterbildungen. Als Fernstudium werden am IST u.a. Weiterbildungen als Hotelbetriebswirt, im Front Office Management oder auch in der Gastronomie und Touristik angeboten.

Deutsche Hotelakademie – Hotelbetriebswirt & Weiterbildungen
Auf die Bedürfnisse der Hotelbranche zugeschnittene Weiterbildungen bietet die DHA in Köln an. Dazu zählen z.B. die berufsbegleitenden Weiterbildungen zum Hotelbetriebswirt und weitere nebenberuflich organisierte Angebote mit Zertifikatsabschluss.


Wie finde ich den richtigen Anbieter?

Hotelmanagement berufsbegleitendes StudiumDie Suche nach der richtigen Anbieter für ein BWL-Fernstudium mit dem Schwerpunkt Hotelmanagement bzw. dem richtigen Weiterbildungsanbieter ist nicht ganz einfach. Es empfiehlt sich, die Möglichkeit zu nutzen, über die oben verlinkten Profile das Info-Material anzufordern und sich somit ein erstes Bild der Studieninhalte, Dauer, Präsenzzeiten, Kosten, etc zu machen. Zudem lohnt es sich, mit der Studienberatung Kontakt aufzunehmen und sich auch nochmal persönlich (vor Ort oder am Telefon) beraten zu lassen. Manche Anbieter ermöglichen auch ein kostenfreies Probestudium, dies sollte man auch nutzen.

Kann man für ein Fernstudium Hotelmanagement auch ohne Abitur zugelassen werden?

Ja, wenn bestimmte Voraussetzungen erfüllt werden, ist das Fernstudium Hotelmanagement auch ohne Abitur möglich. Allerdings wird die Hochschulzugangsberechtigung von den Bundesländern geregelt. Inwieweit eine berufliche Qualifikation für das Studium qualifiziert, muss im Einzelfall geklärt werden. Die Zugangsbestimmungen der Anbieter geben Auskunft. Allgemein, lässt sich aber festhalten, dass Studieninteressenten, die

  1. eine Berufsausbildung erfolgreich abgeschlossen haben und
  2. eine mindestens dreijährige Berufspraxis (ohne Ausbildungszeiten) im Ausbildungsberuf nachweisen können,

gute Chancen haben, für ein Studium an einer Fachhochschule zugelassen zu werden. Berufliche Fortbildungen nach dem Berufsbildungsgesetz (z.B. staatlich geprüfte Techniker, Betriebswirte, Meister) ermöglichen unter Umständen sogar die Zulassung zum Studium an einer Universität.

Weitere Fernstudienangebote im Hotelgewerbe

Kann der Abschluss “staatl. geprüfte/r Hotelbetriebswirt/in” per Fernstudium erworben werden?

Nein, uns sind keine Fernstudienangebote dieser Art bekannt. Schulische Weiterbildungen zum staatlich geprüften Hotelbetriebswirt können allerdings in Teilzeit belegt werden. So kann der beruflichen Weiterbildung zwar neben dem Job nachgegangen werden, aber eine Präsenzpflicht beim Bildungsanbieter ist vorgesehen. Eine Alternative stellt der Fernlehrgang “staatlich geprüfter Betriebswirt mit dem Schwerpunkt Touristik/Fremdenverkehr” dar. Studieninteressenten erhalten eine fundierte betriebswirtschaftliche Ausbildung und fundiertes Wissen im Bereich Tourismus.



Das könnte dir auch gefallen:


Empfiehl uns weiter: