Hotelmanagement Studium & Ausbildung in der Schweiz

Für ein Hotelmanagement Studium oder eine Ausbildung an einer Hotelschule zählt die Schweiz zu den bekanntesten und beliebtesten Adressen. Mit diesem Artikel geben wir dir einen Überblick und listen passende Hochschulen und Hotelschulen auf.

Studium, Ausbildung & Leben in der Schweiz

Hotelmanagement Studium in der Schweiz

Einer der größten Vorteile des Hotelmanagement-Studiums in der Schweiz sind die Sprache und das mit Deutschland vergleichbare Bildungssystem. Die Unterrichtssprache ist größtenteils Englisch, Deutsch aber nicht unüblich.

Da es durch den Bologna-Prozess auch in der Schweiz das gestufte Bachelor-Master-System gibt, sind Auslandssemester und die Anerkennung von Leistungen außerhalb der Schweiz inzwischen kein Problem mehr. Für alle, die nicht das ganze Studium im Ausland verbringen möchten, sondern nur eine bestimmte Zeit, erleichtert das natürlich vieles. In der Schweiz erbrachte Leistungen können so auch unproblematisch auf das Studium in Deutschland angerechnet werden.

Wichtig zu wissen ist allerdings, dass ein Studium in der Schweiz nicht günstig ist. Die Studiengebühren liegen bei bis zu 8.000 Franken (ca. 6.600 Euro) sowie die Lebenshaltungskosten bei bis zu 31.000 Franken (ca. 26.000 Euro) pro Jahr. Wer ein Hotelmanagement Studium in der Schweiz aufnehmen möchte, sollte sich vorher über die Finanzierung Gedanken machen. Auslands-BAföG ist beispielsweise möglich, deckt aber nicht alle Kosten.

Um zu einem Studium in der Schweiz zugelassen zu werden, muss man die Allgemeine (Fach-)Hochschulreife vorweisen können – also entweder das Abi oder das Fachabi. Beachten sollte man jedoch, dass jede Uni oder FH eigene Maßstäbe bei der Zulassung der Bewerber ansetzen kann. Das können zum Beispiel besondere Sprachkenntnisse oder Vorpraktika sein. Hier solltest du dich frühzeitig informieren, vor allem, weil evtl. Fächerkombinationen aus dem Abitur nicht anerkannt werden und du ggfs. eine Nachprüfung machen musst.

Hotelmanagement Studium an Unis oder FHs

In der Schweiz kann man Bachelor und Master Studiengänge in Hotelmanagement absolvieren. Folgende Hochschulen kommen dafür in Frage:

Bachelor

Hotel Institute Montreux
Das Hotel Institute Montreux liegt am Genfer See und bietet einen Bachelor in Hotel, Restaurant and Resort Management an.

International Hotel Management Institute Switzerland
Studenten können den Bachelor in International Hotel Management oder International Hotel and Tourism Management studieren. Um zugelassen zu werden, braucht man allerdings das Higher Diploma in Hotel and Tourism Management des International Hotel Management Institute oder ein vergleichbares Diploma.

IHTTI School of Hotel Management
An der Hotelschule IHTTI kann man den Bachelor of Arts (Hons) in Hospitality and Tourism Management machen. Dieses Hotelmanagement Studium in der Schweiz besteht aus den Vorlesungen über 2,5 Jahren und 4-6 Monaten Praktikum.

Swiss Hotel Management School (SHMS)
Die größte englischsprachige Hotelmanagement-Schule / Hotelschule in der Schweiz bietet zwei dreijährige Bachelor-Studiengänge an: Hospitality Management sowie Travel & Tourism Management

Swiss School of Tourism and Hospitality
Die SSTH ist eine Hotelfachschule in der Schweiz, an der man unter anderem den Bachelor of Science in Hotel, Restaurant und Institutional Management erlangen kann.

Glion Institute of Higher Education
Die Schweizer Glion Hotelfachhochschule gehört laut Umfrage zu den weltweit besten Hotelschulen. Das Studienprogramm umfasst einen Bachelor Hotelmanagement und einen Bachelor Event, Sport und Freizeitmanagement.

Les Roches International School of Hotel Management Switzerland
An der Hotelfachschule Les Roches kann man den Bachelor of Business Administration in International Hotel Management erreichen. Voraussetzung zum Zugang ist u.a. das Les Roches Diploma at a Glance.

BHMS Business & Hotel Management School
In drei Jahren kann man an der BHMS in Luzern den Bachelor in Hospitality Management studieren.

DCT International Hotel & Business Management School
Die möglichen Studiengänge an dieser Hotel-Uni in der Schweiz sind der Bachelor Hospitality and Tourism Management oder der Bachelor of Professional Studies in Hotel Management. Das Studium wird von Professoren der University of Massachusetts (USA) unterrichtet.

Ecole Hôtelière de Lausanne
Als eine der besten Hotelfachhochschulen bietet die EHL einen Bachelor in International Hospitality Management an.

Master

Hotel Institute Montreux
Neben dem Bachelor kann man am HIM auch einen Master in Hospitality Management / Hotelmanagement erlangen.

Swiss Hotel Management School (SHMS)
Wer den Bachelor oder das Higher Diploma an der Swiss Hotel Management School schon erreicht hat, kann in knapp einem Jahr noch den Master in International Hospitality Management oder Tourism Management anhängen.

Glion Institute of Higher Education
Sowohl einen Master in Hospitality Management als auch einen MBA in Hotelmanagement bietet die renommierte Hotel-Fachhochschule Glion in der Schweiz an.

International Hotel Management Institute Switzerland
Es gibt keinen Master, aber drei MBA-Studiengänge: MBA in Swiss Hotel Management, MBA in International Hotel, Health and Spa Management, MBA in International Hospitality Management. Die Abschlüsse werden vom Institut oder in Kooperation vergeben.

Les Roches International School of Hotel Management Switzerland
Den MBA in Hospitality Management haben laut Hochschulangaben 25 internationale Hotelgruppen mitentwickelt.

BHMS Business & Hotel Management School
Der MBA in Hospitality wird von der BHMS in Kooperation mit der City University of Seattle in den USA durchgeführt. Das Studium gliedert sich in 12 Monate Unterricht und 12 Monate Praktikum.

DCT International Hotel & Business Management School
Ebenfalls einen MBA kann man an der DCT School erwerben. Zudem gibt es einen Pre-MBA Kurs mit Praktikum und vorbereitenden Vorlesungen.

Ecole Hôtelière de Lausanne
Der Executive MBA in Hospitality Administration dauert 1 Jahr und bereitet ganz speziell auf Führungsaufgaben in der Hotellerie vor.

Hotelmanagement Ausbildungen an Hotelschulen / Hotelfachschulen

Hotelschule SchweizZudem gibt es noch verschiedene Hotelfachschulen in der Schweiz, an denen man eine Hotelmanagement Ausbildung oder Weiterbildung durchlaufen kann.

Hotel Institute Montreux
Am Hotel Institute kann man Weiterbildungen mit dem Abschluss Postgraduate Diploma in Hotel Management oder Hotel Operations Management in 18 Wochen absolvieren.

IHTTI School of Hotel Management
Neben dem oben erwähnten Bachelor kann man an dieser Hotelschule in der Schweiz auch Certificate- und Diploma-Abschlüsse für die Hotelbranche erwerben. Die Ausbildung geht über 21 Wochen Unterricht und 4-6 Monate Praktikum pro Jahr.

Swiss Hotel Management School (SHMS)
Die Hotelschule SHMS bietet für Studenten bzw. Absolventen eines Studium ein Postgraduate Diploma in den Bereichen Hotel Management und Hotel Operations Management an.

Swiss School of Tourism and Hospitality
Eine Fach- und Führungsausbildung zum Hôtelière-Restauratrice/ Hôtelier-Restaurateur ist innerhalb von 6 Semestern möglich. Es kann zeitgleich auch ein Bachelor absolviert werden.

Glion Institute of Higher Education
Neben den akademischen Studiengängen bietet das Glion Institute auch ein Ausbildungsdiploma in Hotelmanagement an.

International Hotel Management Institute Switzerland
An der IMI Hotelschule kann man verschiedene Zertifikate erreichen, darunter z.B. das Certificate in Hotel and Tourism Management oder das Higher Diploma in European Culinary Management

Schweizerische Hotelfachschule Luzern SHL
Eine fünfsemestrige Ausbildung zur/ zum Hôtelière-Restauratrice/ Hôtelier-Restaurateur kann man an dieser Hotelfachschule in der Schweit durchlaufen. Großer Wert wird auf da Ableisten von Praktika gelegt.

Les Roches International School of Hotel Management Switzerland
Das Les Roches Management Diploma ist eine praxisnahe Ausbildung und Voraussetzung für die Zulassung zum Bachelor an der Hotelschule. Zudem können Quereinsteiger bzw. Studienabsolventen auch das Professional Development Diploma in Hospitality Administration absolvieren.

BHMS Business & Hotel Management School
Das Diploma in Hospitality Management kann man schon nach einem Jahr schaffen. Zudem gibt es das Higher Diploma in Hospitality Management, welches nach zwei Jahren Studienzeit verliehen wird. Zudem gibt es ein Postgraduate Hotelmanagement Studium in der Schweiz, das für Absolventen eines Bachelor oder Quereinsteiger mit fertiger Ausbildung gedacht ist.

DCT International Hotel & Business Management School
An dieser Schweizer Hotelschule können die Studenten verschiedene Diploma- und Certificateabschlüsse machen, u.a. das Advanced Diploma in Hotel and Tourism Management oder das Advanced Diploma in European Culinary Management.

Ecole Hôtelière de Lausanne
Für Berufstätige mit Basiswissen in der Hotellerie ist das Hotel Management Diploma an der EHL gedacht. Es dauert zwei Jahre und beinhaltet verschiedene Praktika.

Bilder: Paul-Georg Meister, tom-dooley, Reto Fetz (swisscan) / pixelio.de

Empfiehl uns weiter: