Tourismusökonom (FH)

Abschluss

Zertifikat

Dauer

18 Monate

Art

Fernlehrgang

Die Tourismusbranche ist stark von der Digitalisierung betroffen. So müssen sich Reiseanbieter beispielsweise darauf einstellen, dass ihre Angebote zunehmend über mobile Endgeräte angesehen und auch gebucht werden. Das bedeutet auch: Die Entscheidung eines Kunden für oder gegen ein Angebot wird innerhalb kürzester Zeit gefällt. Um auf aktuelle Anforderungen wie diese eingehen zu können, ist eine sichere Handhabung durch fundiertes Fachwissen und die Kenntnis aktueller Trends besonders wichtig.

Mit dem Hochschulzertifikat „Tourismusökonom (FH)“ haben Sie die Möglichkeit, sich innerhalb von drei Semestern fachspezifische und betriebswirtschaftliche Kenntnisse im Rahmen der Tourismuswirtschaft anzueignen. Sie lernen relevante Entwicklungen und Trends der Branche kennen und sind in der Lage, angemessen auf diese zu reagieren. Die Weiterbildung bereitet Sie optimal auf die Arbeit als Führungskraft vor, beispielsweise bei Hotelkonzernen, Reiseveranstaltern und –vermittlern oder Fluglinien.

Erwerben Sie umfassendes Wissen zum Tourismus und machen Sie den nächsten Schritt auf der Karriereleiter!

Infomaterial anfordern