Hotelmanagement in den Niederlanden studieren

Nicht nur die Schweiz und Österreich sind gute Alternativen zu einem Hotelmanagement Studium in Deutschland. Auch in den Niederlanden/Holland kann man im Bereich Hotelmanagement einige passende Studiengänge finden. Wir geben dir hier einen Überblick, auf was du achten solltest.

Gerade für Studieninteressierte aus Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen ist ein Hotelmanagement Studium in Holland eine naheliegende Möglichkeit – im wahrsten Sinne des Wortes. Doch nicht nur die geografische Nähe ist ein Vorteil, sondern auch das Angebot an Studiengängen.

Hotelmanagement Studium
in den Niederlanden

Studium, Ausbildung & Leben in den Niederlanden

Ursprünglich gab es in den Niederlanden wie in der Schweiz z. B. auch Studienjahre und keine Semester. Mittlerweile gibt es aber auch in Holland häufiger die Möglichkeit, sowohl im August oder September als auch im Februar das Studium zu beginnen. Für die Bewerbungsfristen solltest du dich bei der jeweiligen Hochschule erkundigen, denn manchmal gibt es weiterhin nur eine Bewerbungsfrist für beide Studienstarts, manchmal gibt es wie auch in Deutschland zwei verschiedene Fristen. Zudem macht es einen Unterschied, ob du dich aus dem Ausland oder aus Holland bewirbst. Damit du keine Frist verpasst, solltest du dich frühzeitig darum kümmern.

Kosten

Grundsätzlich musst du bei einem Studium in den Niederlanden Studiengebühren bezahlen. Wie hoch diese ausfallen, hängt davon ab, ob es sich um eine staatliche oder um eine private Hochschule handelt. Die privaten Hochschulen sind bekanntermaßen deutlich teurer als die staatlichen, trotzdem können durch die Studiengebühren auch an einer staatlichen Hochschule insgesamt mehrere tausend Euro für ein Hotelmanagement Studium zusammenkommen.

Doch insgesamt sind die Studiengebühren in Holland nicht teurer als die Gebühren an privaten Hochschulen in Deutschland und auch die Lebenshaltungskosten beider Länder sind vergleichbar. Da viele Studierende aber für ein Studium in Deutschland eine finanzielle Unterstützung benötigen, solltest du dir auch bei einem Hotelmanagement Studium in den Niederlanden früh genug Gedanken um die Finanzierung machen.

Für ein Auslandsstudium ist das Auslands-BAföG immer eine gute Alternative. Bekommst du in Deutschland BAföG, erfüllst du automatisch auch die Voraussetzungen für das Auslands-BAföG. Aber auch wenn du in Deutschland keine staatliche Unterstützung bekommst, hast du gute Chancen, Auslands-BAföG zu bekommen, da dafür die Förderungssätze höher sind. Versuch es also auf jeden Fall!

Ansonsten hast du überdies die Möglichkeit, über Studienkredite oder Stipendien Geld für dein Auslandsstudium zu bekommen. Eventuell kommt auch ein Erasmus-Stipendium für dich in Frage. Erkundige dich dafür am besten an deiner Hochschule.

Ausführlichere Infos zu verschiedenen Finanzierungsmöglichkeiten findest du in unserem Artikel zur Studienfinanzierung.

Zulassung und Bewerbung

Wie schon erwähnt, solltest du bei einer Bewerbung für ein Hotelmanagement Studium in den Niederlanden auf die jeweiligen Fristen achten, damit du nicht unnötigerweise ein Jahr warten musst, bis du dein Studium beginnen kannst.

Wenn du dich für ein Hotelmanagement Studium in den Niederlanden bewerben willst, benötigst du das (Fach-)Abitur. Eine sehr wichtige Rolle spielen aber auch deine Fremdsprachenkenntnisse. Denn neben einem gewissen Sprachniveau in Englisch, das du bei deiner Bewerbung nachweisen musst (z. B. durch TOEFL, IELTS oder ein Cambridge Certificate), verlangen einige Hotelschulen/Hochschulen auch ein bestimmtes Niveau in einer weiteren Fremdsprache wie Spanisch oder Französisch. Und nicht zu vergessen: Niederländisch! Denn wenn der Studiengang nicht in Deutsch oder Englisch gehalten wird, kann es sein, dass du zum Studienbeginn auch schon Niederländisch-Kenntnisse benötigst. Du siehst also, gerade was die Fremdsprachen betrifft, kann ein Studium in den Niederlanden deutlich anspruchsvoller sein als z. B. in Deutschland.

Und auch wenn du Niederländisch nicht für dein Studium benötigst – wenn du in den Niederlanden wohnst und studierst, kann es ja nicht schaden, auch die entsprechende Sprache zu sprechen, oder?

Datenbank für ein Hotelmanagement Studium in den Niederlanden

Wir haben hier für dich niederländische Hotelschulen und Hochschulen zusammengestellt, die ein Studium im Bereich Hotellerie und Gastronomie anbieten.

Oder doch lieber ein Studium in ...

War dieser Text hilfreich für dich?

5,00 /5 (Abstimmungen: 3)

Weiterempfehlen

Wenn dir unser Angebot gefällt, freuen wir uns über eine Empfehlung!

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de