Schließen
Sponsored

Tourismusmanagement (Vertiefung Hotelmanagement)

  • Abschluss Bachelor
  • Dauer 7 Semester
  • Art Duales Studium

Aachen | Augsburg* | Bad Honnef | Berlin* | Bielefeld | Bochum | Braunschweig* | Bremen* | Dortmund* | Dresden* | Duisburg* | Düsseldorf* | Erfurt* | Frankfurt a.M.* | Freiburg* | Hamburg* | Hannover* | Karlsruhe* | Kassel | Köln* | Leipzig* | Lübeck* | Mainz* | Mannheim* | Mönchengladbach | München* | Münster* | Nürnberg* | Potsdam | Ravensburg | Regensburg | Rostock | Stuttgart* | Ulm* | Virtueller Campus* | Wuppertal

*Studienstart auch zum Sommersemester möglich

Du möchtest verantwortungsvolle Aufgaben in der Reise-, Hotel- oder Eventbranche übernehmen und dich mit einer Kombination aus Arbeitseinsätzen und Studienphasen darauf vorbereiten? Dann ist das duale Studium Tourismus an der IU vielleicht die richtige Wahl für dich.

Im Studium lernst du zum Beispiel, Städte oder Regionen interessanter für den Tourismus zu machen oder individuelle Reisen zu konzipieren. Im Berufsleben führst du als Hotel- und Tourismusmanager Markt- und Konkurrenzanalysen durch, kalkulierst Hotelpreise und kannst ins Management von Hotelketten aufsteigen.

Keinen IU Standort in Deiner Nähe? Studiere dual am virtuellen Campus!

Der neue virtuelle Campus der IU Duales Studium bietet Dir maximale Flexibilität: Alle Lehrveranstaltungen und auch mündliche Prüfungen finden virtuell über Zoom-Videokonferenzen statt – und das im festen Klassenverbund. Den Praxisteil Deines dualen Studiums absolvierst Du komplett ortsunabhängig – bei einem Unternehmen in Deiner Wunsch-Region.

Deine Vorteile:

  • Studiere, von wo Du willst: Mit dem virtuellen Campus bist Du völlig frei in der Wahl Deines Studienortes.
  • Tausche Dich mit Kommilitonen aus: Du studierst in kleinen Klassen. So kannst Du Lerngruppen bilden und Dich vernetzen.
  • Spare Dir Zeit und Geld: Die nächste Vorlesung ist nur einen Mausklick entfernt – Pendeln und lange Anfahrten zum Campus entfallen komplett.

Mehr zum virtuellen Campus

Kostenloses Infomaterial

  • Kostenlos
  • Unverbindlich
  • Alle Infos auf einen Blick

Überblick über den Studiengang

Studieninhalte

Das duale Studium Soziale Arbeit an der IU ist ein praxisintegrierender Studiengang und umfasst 7 Semester. Es bestehen die Optionen, der geteilten Woche sowie des wöchentlichen Wechsels zwischen Hochschule und Praktikumsunternehmen. Bei der Suche nach einem passenden Praxispartner unterstützt Sie die IU.

 

Der Studiengang Tourismusmanagement bereitet die Studierenden auf vielfältige und verantwortungsvolle Aufgaben in der Reise, Tourismus- oder Eventbranche vor. Die ersten Semester erhalten die Studierenden grundlegende Kenntnisse in allgemeine Kernfächer, wie z.B. BWL, VWL, Recht, Sprachen oder Sozial- und Methodenkompetenzen. Ferner bietet das duale Studium genügend Raum für branchenspezifische Grundlagen.

Ab dem fünften Semester werden die Studierenden in ihrer gewählten Vertiefungsrichtung ausgebildet. Zur Auswahl stehen die folgenden Vertiefungen:

  • Hotelmanagement: Grundlagen des Hotelmanagements, Planung und Entwicklung von Hotelbetrieben, Management von Hotelbetrieben, Spezialthemen des Hotelmanagements
  • Eventmanagement: Grundlagen des Eventmanagements, Planung, Entwicklung und Management von Events, Spezialthemen des Eventmanagements (z. B. Branchentrends)
  • Reiseanbieter- und Reisevertriebsmanagement: Grundlagen des Reiseanbieter- und Reisevertriebsmanagements, Planung, Entwicklung, Marketing und Vertrieb von Reisen, Spezialthemen des Reiseanbieter- und Reisevertriebsmanagement (z. B. Vertriebskanalmanagement, neue Vertriebsformen)
  • Systemgastronomie: Spezielles Know-how im Bereich der smarten Systemgastronomie, interne Digitalisierung – beispielsweise im Bereich des Beschaffungs-, Speisenproduktions- und Personalmanagements, Online-Marketing, Optimierung der Kundenansprache und Kundenzufriedenheit, Entwicklung und Konzeptionierung neuer Franchiseideen.

Auch bei der Suche nach einem passenden Praxisunternehmen ist die IU gerne behilflich und kann dabei auf einem umfassenden Netzwerk von renommierten Praxispartnern zugreifen. Nach der bestandenen Abschlussarbeit wird den Studierenden der akademische Grad Bachelor of Arts – nun steht einer erfolgreichen Karriere im Hotelbereich nichts mehr im Wege.

Zugangsvoraussetzungen & Gebühren

Sie können zum Bachelor-Studium an der IU zugelassen werden, wenn Sie eine der folgenden Voraussetzungen erfüllen:

  • allgemeine Hochschulreife (Abitur), fachgebundene Hochschulreife (fachgebundenes Abitur)
  • Fachhochschulreife
  • Erfolgreiches Ablegen der Meisterprüfung
  • erfolgreicher Abschluss eines Bildungsgangs zum staatlich geprüfter Techniker oder staatlich geprüfter Betriebswirt
  • Studieren ohne Abitur: Qualifizierte Berufstätige ohne Hochschulzugangsberechtigung, die über eine mindestens zweijährige abgeschlossene Berufsausbildung verfügen und mindestens drei Jahre in ihrem erlernten Beruf tätig waren, sind grundsätzlich berechtigt, ein Studium an der IU Duales Studium nach bestandenen Eignungstest aufzunehmen.

Als ausländischer Studienbewerber müssen Sie eine Hochschulzugangsberechtigung besitzen, welche der Deutschen gleichwertig ist. Bei Ihrer Bewerbung müssen Sie Deutschkenntnisse mit Sprachniveau C1 nachweisen, zusätzlich absolvieren Sie den hochschulinternen Zulassungstest.

An der IU zahlst Du 0 € - denn Dein Praxispartner übernimmt Deine Studiengebühren.

zurück zur Hochschule

Weitere Bachelor-Studiengänge

Culinary Management