Bachelor BWL mit Hotellerie-Schwerpunkt in Stuttgart: Hochschulen & Studiengänge

Abschluss

Bachelor

Studiengang

BWL mit Hotellerie-Schwerpunkt

Stadt

Stuttgart

Bachelor

Vergleichsweise jung ist der akademische Grad des Bachelors. Er ist der erste Studienabschluss im Rahmen eines gestuften Studiums an der Hochschule. Bachelor ist auch die staatliche Abschlussbezeichnung, die man bei einer Berufsausbildung an einer Berufsakademie erwirbt. Die Regelstudienzeit für den berufsqualifizierenden Hochschulabschluss beträgt drei bis höchstens vier Jahre. Die kurze Studienzeit ist einer der großen Vorteile des Bachelor-Studiums. Der straff strukturierte Studienplan verlangt Studenten einiges ab. Dafür ermöglicht das verkürzte Bachelor-Studium auch einen früheren Eintritt ins Berufsleben. Mit den sehr differenzierten Studiengängen kann man sich gezielt ausbilden. Der Bachelor-Abschluss ist international anerkannt und Qualifikationsnachweis für ein anschließendes Masterstudium.

Das Studium ist aufgeteilt in Module, wie die thematischen Abschnitte genannt werden. In jedem Modul sind die Vorlesungen, Übungen und Seminare aufeinanderbezogene Lehrveranstaltungen, aus denen der Notendurchschnitt pro Modul ermittelt wird. Abgeschlossen wird das Studium mit einer Bachelor-Arbeit, auch Bachelorthesis oder Bachelor-Thesis genannt. Sie ist der Nachweis, dass der Student in der Lage ist, auf wissenschaftlicher Grundlage und betreut von einem Hochschullehrer ein Thema eigenständig zu erarbeiten. Eine Bachelor-Arbeit besteht im Durchschnitt aus 20 bis 60 Seiten und fließt zusammen mit den Modulnoten in die Endnote mit ein. In manchen Studiengängen gibt es auch eine mündliche Abschlussprüfung.

Weiterlesen...

BWL mit Hotellerie-Schwerpunkt

Ein reines BWL-Studium ist dir zu langweilig? Kein Problem, dann wähle doch einfach einen abwechslungsreichen Schwerpunkt, z. B. Hotelmanagement!

Alle Infos & Anbieter

Das Wissen aus einem BWL-Studium kannst du in nahezu jeder Branche einsetzen, denn strategisches und wirtschaftliches Denken und Handeln wird überall gebraucht. In unserem ausführlichen Artikel zum BWL-Studium mit Hotellerie-Schwerpunkt erfährst du alles über die spezifischen Inhalte, die nötigen Voraussetzungen für einen Studienbeginn sowie deine Karrierechancen. Plus: Wir haben für dich die passenden Hochschulen recherchiert und dir eine Datenbank zusammengestellt. Damit kannst du gleich loslegen und die richtige Hochschule für dich finden!

Die Hotelbranche boomt und sucht vermehrt nach qualifiziertem Personal, das sich auch mit betriebswirtschaftlichen Zusammenhängen auskennt und dementsprechend lösungsorientiert handelt. Durch den Hotellerie-Schwerpunkt qualifizierst du dich zusätzlich für diese Branche und machst dich zu einem begehrten Allrounder, nicht nur in der Hotel- und Tourismusbranche!

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was du suchst? Hier findest du alle Studienmöglichkeiten

Stuttgart

Stuttgart ist die Landeshauptstadt Baden-Württembergs, hat mehr als 600.000 Einwohner und liegt 152 Kilometer entfernt von Frankfurt am Main. Innerhalb Europas zählt Stuttgart zu den wirtschaftlich bedeutendsten Städten, wo sich mehr als 1.500 kleine und mittelgroße Unternehmen den Markt aufteilen. Damit gilt Stuttgart als Zentrum des deutschen Mittelstandes. Bekannte Unternehmen in der Stadt sind: Daimler, Porsche und Bosch. Des Weiteren Siemens und Kodak.

Hotelmanagement-Studium in Stuttgart

In Stuttgart befinden sich dreizehn Hochschulen und das Angebot an Studiengängen in der Stadt ist vielfältig, was ihre Bedeutung als Hochschulstandort unterstreicht. Die größten Hochschulen Stuttgarts sind die nach der Stadt benannte Universität sowie die Universität Hohenheim. Der Fokus der Universität Stuttgart liegt auf Architektur sowie Ingenieur- und Naturwissenschaften. Das Augenmerk der Universität Hohenheim auf den Wirtschafts-, Sozial- und Agrarwissenschaften. Des Weiteren bietet die Uni Hohenheim Life-Science Studiengänge.

Neben der Universität Stuttgart und der Universität Hohenheim gibt es in Stuttgart zwei Kunst- und Musikhochschulen: Die staatliche Akademie der Bildenden Künste und die staatliche Hochschule für Musik und Darstellende Kunst. Mittels des Studiengangs Hotelmanagement bereiten sich Studierende auf unterschiedliche Tätigkeitsfelder in der Hotellerie- und Tourismusbranche vor. Hierfür lernen sie im Wesentlichen betriebswirtschaftliche und hotelspezifische Inhalte. Hinzu kommen Fremdsprachen und soziale Kompetenzen, welche Lehrkörper den Studierenden vermitteln. Vor allem Fremdsprachen sind für einen Job in der Hotellerie wichtig. Möglichkeiten, den Studiengang Hotelmanagement in Stuttgart zu absolvieren, bieten die ADG Business School sowie die SRH Fernhochschule.

Alle Hochschulen in Stuttgart

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de