Weiterbildungsangebot

  • Fachkraft im Gastgewerbe (Vollzeit)
  • Staatlich geprüfte/r Betriebswirt/in für Hotel- und Gaststättengewerbe (Vollzeit)

Hotelfachschule Hannover

An der 1972 gegründeten Hotelfachschule Hannover kann der Abschluss „Staatlich geprüfte/r Betriebswirt/in für Hotel- und Gaststättengewerbe“ erworben werden. Die Ausbildung dauert zwei Jahre in Vollzeitform, die auf der Erstausbildung in der Hotellerie oder Gastronomie aufbaut. Der staatlich geprüfte Betriebswirt kann Funktionen im mittleren und gehobenen Funktionsbereich des Hotel- und Gastronomiemanagements übernehmen. Aus diesem Grunde ist eine mindestens einjährige Berufserfahrung die Voraussetzung für die Teilnahme an der Ausbildung. Darüberhinausgehende Praxiszeiten sind für das Verständnis der vernetzten Strukturen von Hotellerie und Gastronomie eindeutig von Vorteil.

Weiterempfehlen

Wenn dir unser Angebot gefällt, freuen wir uns über eine Empfehlung!

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de