Hotel- und Tourismusmarketing

Abschluss

Bachelor

Dauer

6-8 Semester

Art

Fernstudium

Die Hotel- und Tourismusbranche zieht durch ihr internationales Flair und den abwechslungsreichen Arbeitsalltag viele gut ausgebildete Bewerber an. Um zwischen den Mitbewerbern herauszustechen, ist daher fundiertes Fachwissen nötig. Dies trifft vor allem für Positionen im Marketing zu, in denen Mitarbeiter nicht nur über aktuelle Marketingkenntnisse, sondern auch über umfassendes Know-how zur Branche selbst verfügen müssen, um passende und innovative Konzepte zu entwickeln.

Mit dem Bachelorstudiengang „Hotel- und Tourismusmarketing“ qualifizieren Sie sich für verantwortungsvolle Positionen bei Flughäfen und Fluggesellschaften, Reiseveranstaltern oder Touristikkonzernen. Sie erwerben fundiertes Wissen zur Hotel- und Tourismusbranche, das durch praxisnahe Marketingkenntnisse ergänzt wird. Nach Ihrem Abschluss sind Sie in der Lage, Trends zu erkennen und zielgruppengerechte Marketingkonzepte zu entwickeln.

Sie können den Bachelor neben der Vollzeit- und Teilzeitvariante auch als duales Studium belegen. Dabei absolvieren Sie neben dem Studium eine Ausbildung und profitieren so schon während des Studiums von Praxiserfahrungen.

Erwerben Sie diese spezialisierte Qualifikation und empfehlen sich so für eine Marketingposition in der Hotel- und Tourismusbranche!

Infomaterial anfordern