Schließen
Sponsored

Betriebwirtschaftslehre (Schwerpunkt Unternehmerisches Hotelmanagement)

  • Abschluss Bachelor
  • Dauer 6-12 Semester
  • Art Fernstudium

Advertisement

Ein Studium der BWL ist immer eine sehr gute Wahl, wenn man Interesse an ökonomischen Abläufen hat, aber noch nicht genau weiß, in welche Richtung bzw. Branche der Berufsweg führen soll. Das gilt auch für das Bachelor-Fernstudium der IU Internationale Hochschule . In den ersten Semestern kannst du dich orientieren, bevor du dann in den höheren Semestern verschiedene Schwerpunkte zur individuellen Spezialisierung wählst.

Im Bereich Hotelmanagement gibt es z.B. die Vertiefung "Unternehmerisches Hotelmanagement". Sie bietet dir die Möglichkeit, deine betriebswirtschaftlichen Kenntnisse gezielt auf national und international operierende Unternehmen der Hotellerie anzuwenden und für diese zu vertiefen.

Kostenloses Infomaterial

  • Kostenlos
  • Unverbindlich
  • Alle Infos auf einen Blick

Überblick über den Studiengang

Studienverlauf

Das Studienprogramm an der IU ist auf eine Regelstudienzeit von 36 Monaten ausgerichtet, kann aber bei Bedarf auch verlängert werden. Ein Studienstart ist jederzeit möglich.

Das BWL Fernstudium beinhaltet in den ersten Semestern Module wie

  • Buchführung und Bilanzierung
  • Kosten- und Leistungsrechnung
  • Mikro- und Makroökonomie
  • Wirtschaftsethik

Ab dem fünften Semester wählt man Schwerpunkte. Lerninhalte der Spezialisierung "Unternehmerisches Hotelmanagement" sind unter anderem:

  • Strukturen des Hotel- und Gastgewerbes
  • Hotelspezifisches Rechnungswesen und Controlling
  • Hotelmanagement und Gastgewerbemanagement
  • Marketingstrategie und -planung für internationale Destinationen
  • Personalmanagement im internationalen Hotelmanagement
  • Unternehmensgründung und -aufbau im Hotel- und Gastgewerbe
  • Hotelprojekt- und Immobilienentwicklung 

Besonderheiten des Studiengangs

  • Einstieg ins Fernstudium ist jederzeit möglich
  • Je nach persönlichem Zeitplan können Sie das Studium in 6, 8 oder 12 Semestern beenden. Bei zeitlichen Problemen hilft die kostenlose Verlängerung der Studienzeit
  • international anerkannter Abschluss: Bachelor of Arts (B.A.)
  • sehr gute Vorbereitung auf spätere Tätigkeitsfelder in unterschiedlichen Bereichen der Tourismus- und Hotelbranche

Zugangsvoraussetzungen & Studiengebühren

  • Hochschulreife oder Fachhochschulreife
  • Meisterbrief oder
  • Aufstiegsfortbildung oder
  • mindestens zweijährige Berufsausbildung und mindestens dreijährige Berufserfahrung
  • Probestudium, wenn Ausbildung/oder Beruf keinen betriebswirtschaftlichen Hintergrund haben

Monatliche Kosten:

  • Vollzeit | 36 Monate | 369,- €
  • Teilzeit I | 48 Monate | 319,- €
  • Teilzeit II | 72 Monate | 219,- €

 

 

zurück zur Hochschule

Weitere Bachelor-Studiengänge

Hotelmanagement