Schließen
Sponsored

Bachelor Hospitality Management in Bern: Hochschulen & Studiengänge

Bachelor Hospitality Management in Bern - Dein Studienführer

Du willst deinen Hospitality Management Bachelor in Bern absolvieren? Wir haben für dich 1 Hochschulen mit Standort in Bern, an denen du den Hospitality Management Bachelor absolvieren kannst. Wir stellen dir folgend einige Hochschulangebote ausführlich vor. Eine Übersicht aller 1 Hochschulangebote für den Hospitality Management Bachelor in Bern findest du in unserer Allgemeinen Hochschuldatenbank.

1 Hochschulen bieten ein Bachelor Hospitality Management Studium in Bern an

Bachelor

Was früher als Diplom oder Magister bezeichnet wurde, ist seit der Bologna-Reform in Bachelor- und Masterabschluss geteilt: Der Bachelor ist der erste Studienabschluss, den du an einer Hochschule absolvieren kannst. Um die Vergleichbarkeit zu erhöhen und Studiengänge praxisnäher zu gestalten, ist außerdem eine Regelstudienzeit eingeführt worden, die in den meisten Fällen bei sechs oder acht Semestern liegt.

Der Vorteil an diesem System ist, dass du so innerhalb von drei Jahren einen ersten universitären Abschluss im Bereich Hotelmanagement erwerben kannst, mit dem es dir möglich ist, direkt ins Berufsleben zu starten. Falls du ein Masterstudium anschließen möchtest, um dich weiter zu spezialisieren, bietet dir dieser erste Abschluss auch eine Qualifikation dafür.

Um spezifische Inhalte während des Bachelors gezielt zu vermitteln, sind die Studiengänge meist in Module geteilt, die du im Laufe der Semesters absolvierst: Während dich im Hotelmanagement Studium eine Kombination aus betriebswirtschaftlichen Inhalten, branchenspezifischem Know-How und Soft Skills erwartet, liegen die Schwerpunkte in anderen Studiengängen in ganz anderen Bereichen. Die Einteilung in Module hilft den Studierenden bei der Orientierung und sorgt für eine Strukturierung der zu vermittelten Inhalte.

Wenn du die Module erfolgreich abgeschlossen hast, schließt ein Bachelor-Studium zumeist mit einer schriftlichen Bachelor-Arbeit und/oder einer mündlichen Prüfung ab. Gerade im Bereich des Hotelmanagements ist es außerdem möglich, dass während des Bachelors ein Pflichtpraktikum vorgesehen ist, um deine Kompetenzen auch in der Praxis zu schulen.


Hospitality Management

Du liebst es, Menschen zu bewirten und zu versorgen und organisierst gerne? Dann wirst du mit einem Hospitality Management Studium sicher glücklich.

Was ist Hospitality Management?

Im Hospitality Management Studium geht es darum, Gäste bestmöglich zu bewirten und sicherzustellen, dass sie zufrieden mit ihrem Aufenthalt sind. Dabei hast du die Zügel in der Hand und das Große ganze im Kopf.

Der Konkurrenzdruck in der Hotel- und Tourismusbranche ist groß und das Wohlergehen des Gastes steht noch stärker im Vordergrund. Denn wenn der Gast nicht zufrieden ist, bucht er beim nächsten Mal vielleicht woanders. Daher wird dir im Studium das nötige Werkzeug im Bereich BWL und Hotellerie an die Hand gegeben, mit dem du zum gefragten Experten im internationalen Gastgewerbe wirst!

Du bist interessiert? Im Hospitality Management Studium Artikel findest du mehr Infos. Außerdem haben wir dir unter diesem Text schonmal passende Hochschulen rausgesucht.


Weitere Informationen zum Hospitality Management Studium
Bachelor Hospitality Management in Bern

Bachelor Hospitality Management in Bern

Bern

In der Bundesstadt der Schweiz und dem Hauptort des gleichnamigen Kantons leben zurzeit knapp 142.000 Einwohner auf gut 51 km² Fläche. Bern liegt beiderseits des Flusses Aare in der Schweizer Region Mittelland, die historische Altstadt mit zahlreichen Sandsteingebäuden samt Lauben ist seit 1983 als UNESCO-Weltkulturerbe gelistet. Zu den bekanntesten am häufigsten fotografierten Sehenswürdigkeiten im Zentrum der Stadt zählen der „Zytglogge“ (Zeitglockenturm), das im gotischen Stil erbaute Berner Münster und die Parkanlage Münsterplattform. Grüne Oasen der Ruhe sind auch der Botanische Garten Bern am Altenbergrain, der Park Elfenau, der Florapark im Quartier Monbijou, der Kocherpark an der Belpstraße und der Rosengarten nordöstlich der Altstadt. Gerne besucht wird auch der 15,5 Hektar große Berner Zoo samt Naherholungsgebiet Dählhölzli. Bekannte und gut besuchte regelmäßige Veranstaltungen in Bern sind das Musikfestival im Juli auf dem Hausberg Gurten und der „Zibelemärit“ (Zwiebelmarkt) im November.

Studieren in Bern

An der im Jahr 1834 gegründeten Universität Bern sind aktuell gut 17.000 Studierende in insgesamt acht Fakultäten immatrikuliert. Die international renommierte Einrichtung verfügt auch über vier gesamtuniversitäre Institutionen für zahlreiche fächerübergreifende Veranstaltungen sowie zwölf Forschungs- und Kompetenzentren. Bei der lokalen Vertretung des Schweizer Hotelverbands „hotelleriesuisse“ kann das einzige in der Schweiz anerkannte Nachdiplomstudium HF Hotelmanagement als Unternehmerseminar absolviert werden.

Alle Hochschulen in Bern