Schließen

Bachelor Internationales Hotelmanagement in Bern: Hochschulen & Studiengänge

Abschluss

Bachelor

Studiengang

Internationales Hotelmanagement

Stadt

Bern

Bachelor

Was früher als Diplom oder Magister bezeichnet wurde, ist seit der Bologna-Reform in Bachelor- und Masterabschluss geteilt: Der Bachelor ist der erste Studienabschluss, den du an einer Hochschule absolvieren kannst. Um die Vergleichbarkeit zu erhöhen und Studiengänge praxisnäher zu gestalten, ist außerdem eine Regelstudienzeit eingeführt worden, die in den meisten Fällen bei sechs oder acht Semestern liegt.

Der Vorteil an diesem System ist, dass du so innerhalb von drei Jahren einen ersten universitären Abschluss im Bereich Hotelmanagement erwerben kannst, mit dem es dir möglich ist, direkt ins Berufsleben zu starten. Falls du ein Masterstudium anschließen möchtest, um dich weiter zu spezialisieren, bietet dir dieser erste Abschluss auch eine Qualifikation dafür.

Um spezifische Inhalte während des Bachelors gezielt zu vermitteln, sind die Studiengänge meist in Module geteilt, die du im Laufe der Semesters absolvierst: Während dich im Hotelmanagement Studium eine Kombination aus betriebswirtschaftlichen Inhalten, branchenspezifischem Know-How und Soft Skills erwartet, liegen die Schwerpunkte in anderen Studiengängen in ganz anderen Bereichen. Die Einteilung in Module hilft den Studierenden bei der Orientierung und sorgt für eine Strukturierung der zu vermittelten Inhalte.

Wenn du die Module erfolgreich abgeschlossen hast, schließt ein Bachelor-Studium zumeist mit einer schriftlichen Bachelor-Arbeit und/oder einer mündlichen Prüfung ab. Gerade im Bereich des Hotelmanagements ist es außerdem möglich, dass während des Bachelors ein Pflichtpraktikum vorgesehen ist, um deine Kompetenzen auch in der Praxis zu schulen.

Weiterlesen...

Internationales Hotelmanagement

In den wenigsten Branchen hast du die Möglichkeit, so einfach weltweit zu arbeiten wie im Hotelbusiness! Heute die Schweiz, nächstes Jahr auf den Malediven – dir steht im wahrsten Sinne des Wortes die Welt offen.

Was beinhaltet das Studium?

Die Hotelbranche ist und war schon immer international. Wenn du dich auf diesen Aspekt spezialisieren möchtest, ist das Internationale Hotelmanagement Studium genau das richtige für dich! 

Hotelgäste kommen aus den unterschiedlichsten Ländern und genauso gibt es auf der ganzen Welt Hotels. Mit dem Studium im Internationalen Hotelmanagement wirst du auf die verschiedenen Marktbegebenheiten in der Hotelbranche vorbereitet, denn das Studium vermittelt dir neben dem fachspezifischem Hintergrundwissen auch allgemeine Grundlagen in BWL und Unternehmensführung. Ein weiterer Fokus liegt auf Fremdsprachen. Mit dem Studium bist du top vorbereitet, um in den Hotels dieser Welt zu arbeiten! In unserem Internationales Hotelmanagement Studium Artikel findest du mehr Infos. 

Weiterlesen...

Hochschulen in Bern

Zur gesamten Übersicht

Nicht gefunden, was du suchst? Hier findest du alle Studienmöglichkeiten

Bern

In der Bundesstadt der Schweiz und dem Hauptort des gleichnamigen Kantons leben zurzeit knapp 142.000 Einwohner auf gut 51 km² Fläche. Bern liegt beiderseits des Flusses Aare in der Schweizer Region Mittelland, die historische Altstadt mit zahlreichen Sandsteingebäuden samt Lauben ist seit 1983 als UNESCO-Weltkulturerbe gelistet. Zu den bekanntesten am häufigsten fotografierten Sehenswürdigkeiten im Zentrum der Stadt zählen der „Zytglogge“ (Zeitglockenturm), das im gotischen Stil erbaute Berner Münster und die Parkanlage Münsterplattform. Grüne Oasen der Ruhe sind auch der Botanische Garten Bern am Altenbergrain, der Park Elfenau, der Florapark im Quartier Monbijou, der Kocherpark an der Belpstraße und der Rosengarten nordöstlich der Altstadt. Gerne besucht wird auch der 15,5 Hektar große Berner Zoo samt Naherholungsgebiet Dählhölzli. Bekannte und gut besuchte regelmäßige Veranstaltungen in Bern sind das Musikfestival im Juli auf dem Hausberg Gurten und der „Zibelemärit“ (Zwiebelmarkt) im November.

Studieren in Bern

An der im Jahr 1834 gegründeten Universität Bern sind aktuell gut 17.000 Studierende in insgesamt acht Fakultäten immatrikuliert. Die international renommierte Einrichtung verfügt auch über vier gesamtuniversitäre Institutionen für zahlreiche fächerübergreifende Veranstaltungen sowie zwölf Forschungs- und Kompetenzentren. Bei der lokalen Vertretung des Schweizer Hotelverbands „hotelleriesuisse“ kann das einzige in der Schweiz anerkannte Nachdiplomstudium HF Hotelmanagement als Unternehmerseminar absolviert werden.

Alle Hochschulen in Bern