Schließen
Sponsored

Fernlehrgang Hotelbetriebswirt Weiterbildung in Hamburg: Anbieter & Kurse

Fernlehrgang

Du möchtest dich auch im Beruf noch weiterbilden, weißt aber nicht wie? Vielleicht ist ein Fernlehrgang genau das Richtige für dich. Vor allen Dingen wenn du beruflich eingebunden bist und keine tatsächlichen Unterrichtseinheiten besuchen kannst, kannst du dir fachbezogenes Wissen auch durch Fernkurse aneignen. Dabei wird dir der Lehrstoff entweder online oder per Post zugesandt. Auch Lernzielkontrollen finden hier statt, indem dir Aufgaben zugeschickt werden, die nach Bearbeitung wieder an einen Fernlehrer gereicht werden.

Die Tourismusbranche erfreut sich großer Beliebtheit, was sich auch im Hotelbusiness bemerkbar macht. Um den Anforderungen gerecht zu werden, benötigt es erfahrene Leute auf dem Gebiet der Hotellerie. Bist du schon in der Branche tätig, kann es sich empfehlen, dein Wissen durch Weiterbildungen zu vertiefen. Diese Lehrgänge finden dabei in unterschiedlichen Bereichen statt – ob im Hotelgewerbe selbst oder in der Gastronomie. Hier kannst du dich zwischen einer Vielzahl von Möglichkeiten für die beste entscheiden.


Hotelbetriebswirt Weiterbildung

Mit der Weiterbildung zum „Staatlich geprüften Hotelbetriebswirt“ bzw. zum „Betriebswirt im Hotel- und Gaststättengewerbe“ eröffnen sich dir viele neue Möglichkeiten, um im Beruf Karriere zu machen.

Alle Infos & Anbieter auf einen Blick

Die Hotelbranche bietet vielen Menschen einen Arbeitsplatz – und die Branche wächst immer weiter. Qualifizierte Mitarbeiter sind daher ständig gefragt. In unserem ausführlichen Artikel zur Weiterbildung zum Hotelbetriebswirt findest du daher alle Infos zu den Inhalten, den Voraussetzungen, zum Abschluss und zu deinen Karrieremöglichkeiten. Außerdem listen wir dir alle Anbieter dieser Weiterbildung auf. Du musst also nur noch den richtigen Anbieter für dich finden und dich bewerben. Dann bist du deinem nächsten Karrieresprung schon sehr viel näher!

Die Weiterbildung zum Hotelbetriebswirt vermittelt dir das nötige betriebswirtschaftliche Wissen sowie Soft Skills, die nötig sind, wenn du eine Position mit Personalverantwortung übernehmen oder ins Management aufsteigen möchtest. Zudem werden deine branchenspezifischen Kenntnisse aufgefrischt bzw. vertieft. Je nach Anbieter schließt du diese Weiterbildung mit einem IHK-Zertifikat ab, das bundesweit anerkannt und bei Arbeitgebern sehr beliebt ist. Das macht die Weiterbildung zum Hotelbetriebswirt sehr beliebt.


Fernlehrgang Hotelbetriebswirt Weiterbildung in Hamburg

Fernlehrgang Hotelbetriebswirt Weiterbildung in Hamburg

Hamburg

In der Hansestadt Hamburg – die zugleich ein deutsches Bundesland ist – leben mehr als 1,86 Millionen Menschen auf einer Fläche von 755 Quadratkilometern. Damit ist Hamburg das zweitkleinste Bundesland, aber die nach Einwohnern zweitstärkste Stadt Deutschlands. Hinsichtlich seines Bruttoinlandsproduktes und der Kaufkraft pro Einwohner nimmt Hamburg sogar europaweit Spitzenplätze ein. Kultur und Wirtschaft der Stadt sind früher wie heute durch den Hamburger Hafen geprägt – der heute auf Platz 17 unter den größten Containerhäfen weltweit einnimmt. Daneben bilden vor allem die Medien- und Kreativbranchen wichtige Standbeine der modernen Hamburger Wirtschaft. Sehenswürdigkeiten sind neben dem Hafen die umgewandelte Speicherstadt, das berühmte Vergnügungsviertel Reeperbahn und die neue Elbphilharmonie. Die Stadt kann auf allen Verkehrswegen, einschließlich per Luft, gut erreicht werden.

Hotelmanagement in Hamburg studieren

Mit der Universität Hamburg (UHH) mit zuletzt mehr als 42.000 Studenten besitzt Hamburg eine der größten Universitäten Deutschlands. Hinzu kommen deutlich kleinere Unis wie die Technische Universität Hamburg-Harburg mit immerhin noch über 7000 Studenten, sowie die Helmut-Schmidt-Universität, die HafenCity-Universität und eine Vielzahl anderer Hoch- und Fachhochschulen. Unter letzteren ist die HAW – Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg mit fast 17.000 Studenten die bedeutendste. Präsenzstudien im Hotelmanagement oder in vergleichbaren Studiengängen sind möglich an der renommierten Hochschule Fresenius, sowie an den Hamburger Niederlassungen der iba Internationale Berufsakademie und EMBA Europäische Medien- und Business-Akademie.

Alle Hochschulen in Hamburg

Pro

  • Hamburg ist die Hochschulhochburg und bei über 20 Hochschulen inklusive einer renommierten Universität findest du in der Elbstadt garantiert dein Traumstudium
  • Ob nachts um halb eins auf der Reeperbahn, um zwei Uhr mittags mit Falafel-Tasche im Hipsterviertel Sternenschanze oder am Sonntag in den Deichtorhallen – in Hamburg kannst du rund um die Uhr etwas erleben
  • Du hast genug vom Großstadtlärm und Straßenstaub? Dann mach dich auf den Weg ins nächste Nordseestrandbad bei Cuxhaven – das ist nämlich nur eine knappe Autostunde entfernt

Contra

  • Die Suche nach einem neuen Heim kann dich schon mal ein paar Nerven und Euros kosten, denn bei Mietpreisen von 14,21 pro Quadratmeter liegt die Hansestadt über dem deutschen Durchschnitt
  • Dass eine Menge Studianfänger/innen von einem Leben in Hamburg träumen, wirkt sich auch entsprechend auf die NCs aus
  • Es gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Kleidung – und genau deshalb solltest du dich auf nordische Sturmtiefs garderobentechnisch vorbereiten