Fernstudium BWL mit Hotellerie-Schwerpunkt in Basel gesucht?

Studienform

Fernstudium

Studiengang

BWL mit Hotellerie-Schwerpunkt

Stadt

Basel

Fernstudium

Ein Fernstudium ist vor allen Dingen bei Berufstätigen sehr beliebt, denn Studieninhalte werden nicht in der Hochschule selbst erarbeitet, sondern am eigenen Schreibtisch. In manchen Fällen stehen regelmäßige Präsenzveranstaltungen auf dem Plan, generell beschränken sich diese Zeiten allerdings auf ein Minimum. Auf kompetente Lehrkräfte musst du dabei natürlich nicht verzichten, denn die stehen dir auch beim Fernstudium stets zur Verfügung.

Du spielst also mit dem Gedanken, in die Hotellerie einzusteigen – auch das ist per Fernstudium möglich. Hier lernst du alles, was du zum Einstieg ins Hotelmanagement brauchst, eignest dir Branchenkenntnisse, aber auch betriebswirtschaftliches Wissen an. Dabei kannst du auch zwischen unterschiedlichen Wahlmodule entscheiden, mit denen du Schwerpunkte setzen kannst, die deinen Interessengebieten entsprechen.

Weiterlesen...

BWL mit Hotellerie-Schwerpunkt

Ein reines BWL-Studium ist dir zu langweilig? Kein Problem, dann wähle doch einfach einen abwechslungsreichen Schwerpunkt, z. B. Hotelmanagement!

Alle Infos & Anbieter

Das Wissen aus einem BWL-Studium kannst du in nahezu jeder Branche einsetzen, denn strategisches und wirtschaftliches Denken und Handeln wird überall gebraucht. In unserem ausführlichen Artikel zum BWL-Studium mit Hotellerie-Schwerpunkt erfährst du alles über die spezifischen Inhalte, die nötigen Voraussetzungen für einen Studienbeginn sowie deine Karrierechancen. Plus: Wir haben für dich die passenden Hochschulen recherchiert und dir eine Datenbank zusammengestellt. Damit kannst du gleich loslegen und die richtige Hochschule für dich finden!

Die Hotelbranche boomt und sucht vermehrt nach qualifiziertem Personal, das sich auch mit betriebswirtschaftlichen Zusammenhängen auskennt und dementsprechend lösungsorientiert handelt. Durch den Hotellerie-Schwerpunkt qualifizierst du dich zusätzlich für diese Branche und machst dich zu einem begehrten Allrounder, nicht nur in der Hotel- und Tourismusbranche!

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was du suchst? Hier findest du alle Studienmöglichkeiten

Basel

Im Hauptort des umliegenden Kantons Basel-Stadt und der drittgrößten Stadt der Schweiz leben aktuell gut 175.000 Einwohner auf über 22 km² Fläche. Basel wurde in der Epoche der römischen Herrschaft über die Stadt im 4. Jahrhundert mit dem Namen „Basilia“ das erste Mal urkundlich erwähnt. Begünstigt durch die Lage im Dreiländereck sowie am natürlichen Transportweg des Rheins profitierte der Handel in Basel schon im frühen Mittelalter. Im 19. und 20. Jahrhundert wurde Basel während der Industrialisierung zu einer der wichtigsten Industriestädte der Schweiz, bis heute spielen Chemie- und Pharmaindustrie eine dominierende Rolle. Die Stadt ist darüber hinaus ein bedeutendes, weil zentral in Mitteleuropa gelegenes Messezentrum. Global bekannt ist die traditionsreiche Basler Fasnacht mit dem „Morgenstraich“. Basel ist auch eine Stadt der Kunst, das örtliche Kunstmuseum ist das größte seiner Art in der Schweiz, die „Art Basel“ ist die größte Messe der Welt für zeitgenössische Kunst.

Hotelmanagement studieren in Basel

An der Universität Basel sind aktuell knapp 13.000 Studenten in sieben Fakultäten immatrikuliert. Am Standort Basel der Fachhochschule Nordwestschweiz studieren zurzeit über 11.000 Studenten 29 Bachelor- und 18 Master-Studiengänge. Die Hochschule für Gestaltung und Kunst und die Musik-Akademie der Stadt Basel beherbergen jeweils aktuell 600 Studenten. Die Möglichkeit für ein Studium mit dem Schwerpunkt Hotelmanagement wird z. B. jenseits der Grenze an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg in der Stadt Lörrach mit dem Bachelorstudiengang BWL-Tourismus, Hotellerie und Gastronomie angeboten.

Alle Hochschulen in Basel

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de