Hotelmanagement in Karlsruhe studieren?

Stadt

Karlsruhe

Hochschulen

2 Hochschulen

Karlsruhe

Mit etwa 310.000 Einwohnern ist Karlsruhe die zweitgrößte Stadt in Baden-Württemberg. Die Stadt wird als sehr attraktiv erachtet. Dafür sorgen wunderschöne barocke Bauten wie zum Beispiel das Karlsruher Schloss. Das Schloss ist Ausgangspunkt etlicher Straßen und Allen, was im Grundriss von oben betrachtet an einen Fächer erinnert. Deswegen wird Karlsruhe "Fächerstadt" genannt. Mit über 50 Theatern, Museen und Galerien bietet die Stadt in Nordbaden eine breite Vielfalt an kulturellen Angeboten. Darüber hinaus ist Karlsruhe als "Residenz des Rechts" deutschlandweit bekannt. Diese Bezeichnung hat sich Karlsruhe verdient, weil seit Anfang der 1950er Jahre der Bundesgerichtshof, der Generalbundesanwalt und das Bundesverfassungsgericht ihren Sitz hier haben.

Hotelmanagement in Karlsruhe studieren

Mit mehr als 40.000 Studenten an neun Hochschulen ist Karlsruhe eine Studentenstadt. Mit mehr als 25.000 Studenten ist das KIT (Karlsruher Institut für Technik) mit Abstand die größte Universität der Stadt, was den Schwerpunkt naturwissenschaftlicher beziehungsweise technischer Studiengänge symbolisiert. Doch auch in anderen Bereichen ist das Studienangebot in der Stadt exzellent. Hotelmanagement kann am Europa Campus (EC) studiert werden. Der betriebswirtschaftliche Bachelorstudiengang "Tourismusmanagement, Hotelmanagement und Eventmanagement" bildet die Studenten dazu aus, Managementaufgaben eines Hotels übernehmen zu können.

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was du suchst? Hier findest du alle Studienmöglichkeiten

Weiterempfehlen

Wenn dir unser Angebot gefällt, freuen wir uns über eine Empfehlung!

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de