Vollzeit Fachwirt im Gastgewerbe Weiterbildung in Bayern: Anbieter & Kurse

Studienform

Vollzeit

Lehrgang

Fachwirt im Gastgewerbe Weiterbildung

Bundesland

Bayern

Vollzeit

Wenn du dich hauptsächlich auf dein Studium fokussieren möchtest und dieses in deinen geregelten Alltag einbinden willst, kann ein Vollzeit Studium die richtige Entscheidung für dich sein. Hier geht es darum, beim Unterricht anwesend zu sein, um sich den Lernstoff anzueignen und so auf den Bachelor- oder Masterabschluss hinzuarbeiten. Wie genau dein Studium letztendlich aufgebaut ist, hängt von der jeweiligen Hochschule ab. So kann es sein, dass du einem konkreten Stundenplan folgen musst, oder dir deine Kurse relativ frei einteilen kannst.

Die Tourismusbranche steht nie still und benötigt stets kompetente Fachkräfte, die den Anforderungen zahlreicher Besucher gerecht werden. Das gilt natürlich auch im Bereich der Hotellerie. Im Hotelmanagement Studium lernst du, wie du dein Personal anleitest und wirst so auf wichtige führende Aufgaben der Branche vorbereitet. Je nach Hochschule wird dabei bereits bei der Bewerbung viel Wert auf Sprachkenntnisse sowie Praxiserfahrung gelegt. So ist es möglich, dass du vor Beginn des Studiums zunächst ein Vorpraktikum absolvieren musst.

Weiterlesen...

Fachwirt im Gastgewerbe Weiterbildung

Du arbeitest gerne in der Hotellerie oder Gastronomie, aber jetzt möchtest du gerne die nächste Karrierestufe erklimmen? Kein Problem mit der IHK-Weiterbildung zum „Fachwirt im Gastgewerbe“!

Alle Infos & Anbieter

In unserer ausführlichen Beschreibung zur Weiterbildung zum Fachwirt im Gastgewerbe (IHK) kannst du dich über alle wichtigen Punkte informieren: Inhalte, Dauer, Voraussetzungen und Abschluss. Zudem bieten wir dir eine Liste mit allen Anbietern, die diese Weiterbildung im Angebot haben. So hast du alles Wichtige direkt auf einen Blick und kannst dich ausführlich informieren – und am besten direkt bewerben!

Die Weiterbildung zum Fachwirt im Gastgewerbe umfasst zwei Bereiche: die wirtschaftsbezogenen und die handlungsfeldspezifischen Qualifikationen. Damit bist du nach deinem Abschluss dafür qualifiziert, in den verschiedenen Teilbereichen der Hotellerie beispielsweise Führungspositionen zu übernehmen oder in die Verwaltung zu gehen. Apropos Abschluss: Durch das IHK-Zertifikat ist diese Weiterbildung bei Chefs sehr beliebt und bundesweit anerkannt. Damit steht dir für deinen beruflichen Aufstieg nichts mehr im Weg!

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was du suchst? Hier findest du alle Studienmöglichkeiten

Bayern

Der Freistaat Bayern ist der Fläche nach das größte deutsche Bundesland. Mit insgesamt knapp 13 Millionen Einwohnern ist es zudem hinter Nordrhein-Westfalen das am zweitmeisten bewohnte Land. Die Hauptstadt ist München, das mit fast 1,5 Millionen Einwohnern zugleich die größte Stadt in Bayern ist. Das Bundesland besteht neben München aus noch weiteren größeren Städten wie Passau, Würzburg oder Augsburg.

Auch als Urlaubsziel ist das süddeutsche Bundesland sehr beliebt, sowohl im Winter, als auch im Sommer. Aufgrund der gebirgigen Landschaft kommen Skifahrer genauso gern zur Erholung wie Wanderer, die die Natur und die Alpen genießen wollen. Auch die größte Erhebung befindet sich in Bayern: Die Zugspitze liegt südwestlich von Garmisch-Patenkirchen und ragt 2962 Meter in den Himmel.

Hotelmanagement in Bayern studieren

Auch hochschultechnisch hat Bayern einiges zu bieten. Der Freistaat beherbergt gleich neun staatliche Universitäten und 18 Hochschulen sowie einige private Hochschulen, Kunsthochschulen und die Universität der Bundeswehr in München.

Das Fach Hotelmanagement wird in Bayern mehrfach angeboten, unter anderem an der Hochschule Fresenius, der Hochschule München oder als Fernstudium an der IUBH.

Alle Anbieter in Bayern

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de