Schließen
Sponsored

Vollzeit Hotelbetriebswirt Weiterbildung in Niedersachsen: Anbieter & Kurse

2 Anbieter bieten eine Hotelbetriebswirt Weiterbildung in Niedersachsen als Vollzeit an

Vollzeit

Wenn du dich hauptsächlich auf dein Studium fokussieren möchtest und dieses in deinen geregelten Alltag einbinden willst, kann ein Vollzeit Studium die richtige Entscheidung für dich sein. Hier geht es darum, beim Unterricht anwesend zu sein, um sich den Lernstoff anzueignen und so auf den Bachelor- oder Masterabschluss hinzuarbeiten. Wie genau dein Studium letztendlich aufgebaut ist, hängt von der jeweiligen Hochschule ab. So kann es sein, dass du einem konkreten Stundenplan folgen musst, oder dir deine Kurse relativ frei einteilen kannst.

Die Tourismusbranche steht nie still und benötigt stets kompetente Fachkräfte, die den Anforderungen zahlreicher Besucher gerecht werden. Das gilt natürlich auch im Bereich der Hotellerie. Im Hotelmanagement Studium lernst du, wie du dein Personal anleitest und wirst so auf wichtige führende Aufgaben der Branche vorbereitet. Je nach Hochschule wird dabei bereits bei der Bewerbung viel Wert auf Sprachkenntnisse sowie Praxiserfahrung gelegt. So ist es möglich, dass du vor Beginn des Studiums zunächst ein Vorpraktikum absolvieren musst.


Hotelbetriebswirt Weiterbildung

Mit der Weiterbildung zum „Staatlich geprüften Hotelbetriebswirt“ bzw. zum „Betriebswirt im Hotel- und Gaststättengewerbe“ eröffnen sich dir viele neue Möglichkeiten, um im Beruf Karriere zu machen.

Alle Infos & Anbieter auf einen Blick

Die Hotelbranche bietet vielen Menschen einen Arbeitsplatz – und die Branche wächst immer weiter. Qualifizierte Mitarbeiter sind daher ständig gefragt. In unserem ausführlichen Artikel zur Weiterbildung zum Hotelbetriebswirt findest du daher alle Infos zu den Inhalten, den Voraussetzungen, zum Abschluss und zu deinen Karrieremöglichkeiten. Außerdem listen wir dir alle Anbieter dieser Weiterbildung auf. Du musst also nur noch den richtigen Anbieter für dich finden und dich bewerben. Dann bist du deinem nächsten Karrieresprung schon sehr viel näher!

Die Weiterbildung zum Hotelbetriebswirt vermittelt dir das nötige betriebswirtschaftliche Wissen sowie Soft Skills, die nötig sind, wenn du eine Position mit Personalverantwortung übernehmen oder ins Management aufsteigen möchtest. Zudem werden deine branchenspezifischen Kenntnisse aufgefrischt bzw. vertieft. Je nach Anbieter schließt du diese Weiterbildung mit einem IHK-Zertifikat ab, das bundesweit anerkannt und bei Arbeitgebern sehr beliebt ist. Das macht die Weiterbildung zum Hotelbetriebswirt sehr beliebt.


Wer bietet ein Vollzeit Hotelbetriebswirt Weiterbildung in Niedersachsen an?

Wer bietet ein Vollzeit Hotelbetriebswirt Weiterbildung in Niedersachsen an?

Niedersachsen

Hast du schon einmal Heidschnucken in der Lüneburger Heide beobachtet? Oder warst mit einem Kanu auf der Geeste unterwegs? Hast du schon einmal bei einer feucht-fröhlichen Grünkohltour mitgemacht? Oder bist auf einem echten Hannoveraner durch den schönen Harz geritten? Wenn du jetzt Lust bekommen hast, all das nachzuholen, dann wirst du dich im viertgrößten Bundesland Deutschlands, in Niedersachsen, pudelwohl fühlen. Und wenn dir jetzt ein bisschen städtischer Flair gefehlt hat, werden dich Hannover, Lüneburg, Göttingen oder das beschauliche Oldenburg ganz schnell von sich überzeugen und dich mit einer Vielzahl an Shopping-, Kultur- und Freizeitaktivitäten zum Bleiben überreden. 

Hotelmanagement studieren in Niedersachsen

Du bist neugierig geworden und interessierst dich für ein Hotelmanagement Studium in Niedersachsen? Dann schau dich doch einmal an einer der zahlreichen Hochschulen in Hannover, Braunschweig, Heide oder Oldenburg um. Und weil du nicht allein mit deiner neu entdeckten Liebe für das schöne Bundesland dastehst, strömen jährlich tausende Touristen in das Land, die alle nach einer Beeherbergungsmöglichkeit suchen. An Arbeitsplätzen und Praktika mangelt es für angehende niedersächsische Hotelmanager also garantiert nicht. 

Alle Hochschulen in Niedersachsen

Pro

  • Das größte Bundesland überzeugt mit vielfältigen Hochschulangeboten, egal ob am Meer, in den Bergen oder in eher urbanen Städten wie Hannover
  • Stroopwafels in den Niederlanden essen, Tea-Time auf den ostfriesischen Inseln genießen oder in Hamburg Halligalli machen – von Niedersachsen aus, ist das alles möglich
  • Niedersachsen beweist, dass Naturwissenschaften keine Männerdomäne sind, und hat dank kontinuierlichen Förderungen, bundesweit den höchsten Frauenanteil in den MINT-Fächern

Contra

  • Delmenhorst, Diepholz, Lingen – abseits von Hannover lebt man hier eher kleinstädtisch
  • Natur, Natur, Natur gibt es in Niedersachsen ganz viel – mancher spricht gar von Einöde
  • Schon mal Grünkohl mit Pinkel gegessen? Nein? Dann bleibt dieser Punkt verhandelbar