Weiterbildungsangebot

  • Staatlich geprüfte/r Betriebswirt/in für Hotel- und Gaststättengewerbe (Vollzeit)

Hotelfachschule Berlin

Die Hotelfachschule Berlin wurde 1963 gegründet und hat es sich seitdem zum Ziel gesetzt, engagierte Fachkräfte aus Hotellerie und Gastronomie für das mittlere und gehobene Management oder für eine erfolgreiche Unternehmertätigkeit auszubilden. Der Unterricht setzt sich aus Studienarbeit, Fachvorträgen, Projektgruppen, Informationsveranstaltungen mit Vertretern namhafter Firmen sowie einer einwöchigen Studienfahrt zusammen. Am Ende steht der Abschluss „Staatlich geprüfte/r Betriebswirt/in (Hotel- und Gaststättengewerbe)“. Das Ablegen einer Ausbildereignungsprüfung ist optional.

Weiterempfehlen

Wenn dir unser Angebot gefällt, freuen wir uns über eine Empfehlung!

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de